Was ist Lippenspalte?

Eine Lippenspalte ist ein häufiger angeborener Defekt, der im Gesicht auftritt und als Lippenspalte bezeichnet wird . Dies betrifft Neugeborene und kann verhindert werden, indem bestimmte Nahrungsergänzungsmittel eingenommen oder a posteriori operiert werden.

Lippenspalte und ihre Vorbeugung

Lippenspalte tritt bei Neugeborenen auf

Die Lippenspalte tritt während der Embryonalphase auf. Zu diesem Zeitpunkt hat der Körper noch offene Teile, die sich im Laufe der Zeit zunehmend schließen. Gelegentlich schließt sich der Teil der Oberlippe, der mit dem Nasenloch verbunden ist, nicht und wird manchmal von einer Gaumenspalte begleitet.

Das Hauptproblem bei Lippenspalten liegt auf der psychologischen Ebene . Es gibt Menschen, die sich mit ihrem Gesicht unwohl fühlen oder sich von den Rissen in der Oberlippe abgelehnt fühlen. Dieser angeborene Defekt ist jedoch kein Problem für die menschliche Gesundheit .

Die Diagnose dieser Fissur kann im zweiten Trimenon der Schwangerschaft gestellt und bei abnormalen Zungenbewegungen beobachtet werden. Eine Operation in den ersten Lebensjahren kann das Problem lösen, es kann jedoch erforderlich sein, verschiedene Fachärzte aufzusuchen und verschiedene Eingriffe vorzunehmen.

Prävention ist jedoch der effektivste Weg, um dies zu vermeiden. Verschiedene Untersuchungen haben ergeben, dass die Einnahme von Vitaminpräparaten mit Folsäure während der Schwangerschaft dieses Problem verhindern kann. Dies ist besonders dann zu empfehlen, wenn jemand in der Familie, wie z. B. die Eltern, bereits eine Lippenspalte hatte. Die Einnahme dieser Folsäuresupplementation könnte die Wahrscheinlichkeit, an diesem Defekt zu leiden, um die Hälfte reduzieren.

Eine Lippenspalte zu haben, ist nur ein körperliches Merkmal ohne gesundheitliche Probleme. Es ist eine der empfohlenen Möglichkeiten, um kein Problem zu haben, wenn Sie mit dieser Funktion leben und sich keine Sorgen machen.