So reinigen Sie weiße Stoffschuhe

Wie reinige ich weiße Stoffpantoffeln ? In den letzten Jahren haben weiße Turnschuhe den Markt erobert, und wenn der Sommer kommt, sind sie diejenigen, die sich am meisten abnutzen, aber leicht verschmutzen. Deshalb bieten wir Ihnen eine einfache Schrittanleitung, damit Sie wissen, wie Sie sie reinigen auf die richtige Weise

Wir könnten sagen, dass man die Schuhe einfach in die Waschmaschine stellt (wenn man es vorziehen sollte, in einen Stoffbeutel, damit sie nicht beschädigt werden), aber je nach Schuhtyp (es gibt neben weiß auch eine Zeichnung oder ein Accessoire) und von dem Stoff kann es sein, dass andere Mittel, wie diese, zur Reinigung benötigt werden .

Schritte und Mittel, um weiße Stoffpantoffeln zu reinigen

  1. In der Waschmaschine : Wie bereits erwähnt, können weiße Pantoffeln problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden, allerdings nur, wenn sie nicht stark verschmutzt sind und nur schnell gereinigt werden müssen. Entfernen Sie dazu die Schnürsenkel und legen Sie die Schuhe bei 30 ° C in die Waschmaschine, ohne sie zu zentrifugieren, und lassen Sie sie an der frischen Luft trocknen, niemals unter direkter Sonneneinstrahlung. Benutzen Sie den Trockner nicht einmal, da sich die Sohle durch übermäßige Hitze ablösen könnte.
  2. Mit Marseille-Seife : Wenn die Schuhe stark ausgeprägte Flecken aufweisen, können Sie Marseille-Seife direkt auf die Flecken auftragen, nachdem Sie die gesamte Oberfläche des zu behandelnden Schuhs mit warmem Wasser angefeuchtet haben. Lassen Sie die Seife einige Minuten einwirken und spülen Sie sie dann aus. Natürlich können Sie die Schuhe auch nach der Vorbehandlung in die Waschmaschine stellen.
  3. Mit Bicarbonat : Das Bicarbonat ist ein Produkt, das unter anderem zur Entfernung von Flecken aller Art verwendet wird und in die Waschmaschine gegeben werden kann. Es ist jedoch auch sehr gut, wenn Sie Ihre Schuhe von Hand waschen. Sie können es auf den Flecken und in den schmutzigsten Bereichen der Gummisohle reiben, aber es ist besser, ein wenig mit Wasser zu gießen und es mit einer alten Zahnbürste über die Oberfläche des Schuhs zu streichen.
  4. Mit Backpulver, warmem Wasser und Weinessig : Dies ist eine der besten Methoden, auch weil mit derselben Lösung das Haus auf natürliche und äußerst effektive Weise gereinigt werden kann: Keine Sorge, der Essig riecht nicht, wenn er verdunstet. Alles, was Sie tun müssen, ist die gleiche Menge warmes Wasser, Backpulver und Weißweinessig hinzuzufügen und alles in einem kleinen Behälter zu mischen. Dann reiben Sie die Mischung in den weißen Pantoffeln mit einer Zahnbürste. Warten Sie ein paar Minuten und spülen Sie sie mit der Hand oder in der Waschmaschine aus: Die Schuhe sehen frisch gekauft aus und unter anderem ist das Bicarbonat auch ein hervorragendes natürliches Antibiotikum.
  5. Zitronensaft : Zitrone ist ein weiterer natürlicher Fleckenentferner. Schneiden Sie das Obst in zwei Hälften und verteilen Sie es auf der Oberfläche der Schuhe, wobei Sie auf den Flecken bestehen. Machen Sie dann ein kleines Peeling mit einer Zahnbürste und spülen Sie es aus. Sie werden sehen, wie das Weiß Ihrer Schuhe sofort zurückgekehrt ist.
  6. Seife für das Geschirr : Sie können die Schuhe von Hand oder sogar in der Spülmaschine waschen. Verwenden Sie dieselbe Seife, die Sie für Töpfe und Besteck verwenden, da sie extrem entfettet. Es ist nicht die am meisten empfohlene Methode (abhängig von der Seife kann etwas abrasiv sein), aber es ist vielleicht eine der besten für weiße Stoffschuhe, die sehr fleckig sind.