So partitionieren Sie eine Festplatte in Windows

Wie partitioniere ich eine Festplatte in Windows? Wenn Sie möchten, dass die Festplatte Ihres Computers das Betriebssystem und die Programme von Ihren Daten trennt, ist es am besten, die Festplattenpartition auszuführen, die unter Windows sehr einfach ist, wenn Sie die folgenden Schritte ausführen Wir beschreiben Sie.

Es ist immer ratsam, mindestens zwei Partitionen auf der Festplatte zu erstellen, eine für das Betriebssystem und eine für das Speichern von Daten. Wenn zufällig ein Problem auf der ersten Partition aufgetreten ist und Sie Windows formatieren und neu installieren müssen, beeinträchtigt das System die Festplatte nicht zweite Mod, die Sie Ihre gespeicherten Daten enthalten können. Mal sehen, wie es geht.

Schritte zum Partitionieren einer Festplatte in Windows 10

Zunächst erklären wir, welche Schritte zu unternehmen sind, wenn Windows 10 auf unserem Computer installiert ist und eine Festplattenpartition erstellt werden soll.

  1. Um eine Partition in Windows 10 zu starten und zu erstellen, geben Sie in das Feld mit der Meldung Ask Me Something (oder Cortana) am unteren Rand der Taskleiste Disk Management ein. Wählen Sie dann in der angezeigten Liste das erste Element Create aus und formatieren Sie die Festplattenpartitionen, um ein neues Fenster zu öffnen.
  2. In dem sich öffnenden Fenster " Datenträgerverwaltung", in dem Sie alle Partitionen Ihres Windows 10- Systems in der Liste finden, sollten sich in Ihrem Fall nur zwei kleine Partitionen mit ca. 500 MB für das System reserviert und eine mit dem Namen (C :) Das belegt den gesamten Speicherplatz, was uns auch interessiert.
  3. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie als ersten Schritt, bevor Sie fortfahren und sehen, wie Windows 10- Festplatten partitioniert werden, die größte Partition (C :) reduzieren, um Speicherplatz freizugeben und eine neue zu erstellen. Wählen Sie dann die Partition (C :) aus und klicken Sie auf Wählen Sie darin mit der rechten Maustaste und dem daraufhin angezeigten Menü den Punkt Lautstärke reduzieren, um ein neues Fenster zu öffnen.
  4. In dem Fenster, das über das erste Element oben geöffnet wurde. Die Gesamtgröße in MB vor der Reduzierung zeigt die Gesamtkapazität des Speicherplatzes an. Das zweite in MB verfügbare Speicherplatzreduzierungselement zeigt den maximalen Speicherplatz an, den Sie für die neue Partition löschen können zu erstellen (Normalerweise konfiguriert und zeigt die rechte Hälfte in MB).
  5. Geben Sie im dritten Element an, wie viel Speicherplatz in MB reduziert werden soll. Geben Sie hier an, wie viel Speicherplatz von der Hauptpartition (C :) bis zum letzten Element reduziert werden soll. Gesamtgröße in MB nach der Reduzierung . Der gesamte verbleibende Speicherplatz wird angezeigt, nachdem die Hauptpartition geändert wurde (C :).
  6. Geben Sie unter dem Element die Menge an Speicherplatz an, die in der Art der MB über die Tastatur oder über die Schaltflächen mit einem hohen und einem niedrigen Pfeil verringert werden soll, und markieren Sie die Menge an Speicherplatz, die Sie von der Festplatte entfernen möchten (C :) in MB (Sie können entscheiden) Um die Größe der Festplatte zu ändern, müssen Sie auf die Schaltfläche mit den Worten " Minimieren" klicken und bis zum Ende des Vorgangs warten, bis eine neue Partition mit einer oberen Leiste angezeigt wird schwarz mit dem nicht zugewiesenen Namen und dem von der Partition abgezogenen Leerzeichen (C :) oben.
  7. Um fortzufahren, wählen Sie die nicht zugewiesene Partition aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Klicken Sie dann im angezeigten Menü auf den Eintrag Neues einfaches Volume . In dem sich öffnenden Fenster müssen Sie auf klicken Klicken Sie auf die Schaltfläche, und geben Sie allen angezeigten Bildschirmen Weiter> .
  8. Lassen Sie auf dem Bildschirm, auf dem Sie sich gerade befinden, alles so, wie es angezeigt wird. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch den Namen ändern und einen Namen auf die Festplatte in der Datenträgerbezeichnung schreiben. Klicken Sie dann erneut auf Weiter> Fertig stellen und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist Formatierung und auf diese Weise wurde die Partition erstellt.

Schritte zum Partitionieren einer Festplatte in Windows 7

Wenn Sie immer noch Windows 7 verwenden, müssen Sie diese Schritte ausführen.

  1. Öffnen Sie die Datenträgerverwaltung auf Ihrem Computer mit Windows 7
  2. Die Datenträgerverwaltung wird mit einem neuen Datenträger geöffnet, auf dem Folgendes angegeben ist: Es ist erforderlich, einen Datenträger zu initialisieren, damit die Verwaltung logischer Datenträger darauf zugreifen kann. Wenn Ihre neue Festplatte eine Speicherkapazität von weniger als 2 TB (TeraByte) hat, wählen Sie MBR oder GPT, falls diese größer ist.

    Hinweis: Wenn Sie das Fenster nicht sehen, werden Sie nicht alarmiert, wir werden im nächsten Schritt alles sehen,

  3. Suchen Sie in der Datenträgerverwaltung Ihre Festplatte im Grafikbereich in der unteren Bildschirmhälfte.
  4. Wenn der Datenträger noch nie verwendet wurde, haben Sie wahrscheinlich eine Zeile mit folgendem Inhalt : Datenträger 1 oder eine andere Nummer, deren Partition nicht der Seite zugewiesen ist.
  5. Wenn Sie eine teilweise partitionierte Festplatte partitionieren möchten, muss der nicht zugewiesene Teil nach dieser Partition liegen.
  6. Sobald Sie Ihre Festplatte gefunden haben, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf den nicht zugewiesenen Speicherplatz klicken und die Option Neues einfaches Volume auswählen . Sie sehen ein Fenster mit der Meldung Assistent zum Erstellen eines neuen Volumes .
  7. Klicken Sie auf Weiter .
  8. Geben Sie in der Zeile Simple Volume Size die Größe Ihrer neuen Partition in MB ein, klicken Sie auf Next, wenn Sie alles verwenden möchten, und bestätigen Sie es.
  9. In diesem Schritt fordert Windows Sie auf, Ihrer neuen Partition einen Buchstaben zuzuweisen. Sie sollten wissen, dass das betreffende Betriebssystem die Buchstaben automatisch in alphabetischer Reihenfolge zuordnet, wobei der Buchstabe A und der Buchstabe B weggelassen werden. Sie können auch manuell zugewiesen werden. Klicken Sie auf, wenn Sie es automatisch zuweisen möchten (das erste verfügbare).
  10. In diesem Schritt werden Sie von Windows gefragt, ob Sie die Partition nach dem Erstellen formatieren möchten oder nicht. Da sich dieses Handbuch auf die Partition konzentriert, haben wir die Aufgabe zum Erstellen einer Partition abgeschlossen.
  11. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Fertig stellen, um den Partitionsvorgang zu starten.
  12. Sobald Sie klicken, bleibt Ihre Maus für einige Momente gesperrt, gerade genug, um die gestartete Aufgabe abzuschließen.
  13. Wenn Windows den Vorgang abgeschlossen hat, rufen Sie den Windows-Explorer auf und überprüfen Sie, ob Ihre neue Partition jetzt sichtbar ist.