So öffnen Sie eine Datei mit einer ISO-Endung

Eine ISO-Datei ist eine einzelne Datei, die eine perfekte Darstellung oder ein perfektes Image einer gesamten CD oder DVD darstellt . Der gesamte Inhalt einer Festplatte kann genau in einer einzigen ISO-Datei dupliziert werden. Es handelt sich also um umfangreiche Dateien, von denen wir normalerweise nicht wissen, wie wir sie öffnen können. Nachfolgend sehen Sie eine einfache Schrittanleitung, in der erklärt wird, wie eine Datei mit einer ISO-Erweiterung geöffnet wird.

Stellen Sie sich ISO-Dateien wie eine Box vor, die alle Teile von etwas enthält, das erstellt werden muss. Die Box selbst ist nutzlos, aber der Inhalt, den sie enthält, wird, sobald sie herausgenommen und zusammengesetzt wurde, zu dem, was Sie wirklich verwenden möchten. Eine ISO-Datei funktioniert genauso. Die Datei selbst funktioniert nur, wenn sie geöffnet, zusammengestellt und verwendet werden kann.

Schritte zum Öffnen einer Datei mit einer ISO-Erweiterung

Um Dateien mit einer ISO-Erweiterung öffnen zu können, benötigen Sie ein Verständnis- / Dekomprimierungsprogramm, mit dem Sie die Datei laden und dann öffnen und darauf zugreifen können. Ohne Zweifel ist WinRAR eines der besten Programme.

  1. Mit WinRAR können Sie eine .iso-Datei als normale Datei öffnen, ohne sie auf eine Festplatte brennen zu müssen. Dazu müssen Sie natürlich zuerst WinRAR herunterladen und installieren.
  2. Von der WinRAR.es-Website selbst können Sie das Programm herunterladen (wobei Sie die Datei aus dem auf Ihrem Computer installierten System auswählen), das derzeit die Version WinRAR5.70 hat.
  3. Nachdem Sie WinRAR auf Ihren Computer heruntergeladen haben, müssen Sie das heruntergeladene EXE- Programm ausführen. In der Konfiguration müssen Sie sicherstellen, dass das Kontrollkästchen für ISO-Dateien aktiviert ist. Andererseits wird empfohlen, das Kontrollkästchen der ZIP-Dateien zu deaktivieren. Lassen Sie Windows sich darum kümmern. Die Installation enthält ein neues Element im Menü Alle Programme.
  4. Sobald Sie das Programm installiert haben, müssen Sie auf Start-Alle Programme-WinRAR-WinRAR klicken.
  5. Wenn Sie sich in WinRAR befinden, können Sie die .ISO-Datei aus dem Ordner öffnen, in dem Sie sich befinden. Sie müssen mit der rechten Maustaste klicken und öffnen mit ... WINRAR auswählen.
  6. Als nächstes müssen Sie auf den ISO-Dateiordner "klicken" und den WinRAR-Ordner auf Ihre Festplatte ziehen, entweder auf den Desktop oder in einen neuen leeren Ordner, den Sie einfach erstellen können. Der Extraktionsvorgang kann einige Minuten dauern.
  7. Sobald Sie fertig sind , müssen Sie nur noch WinRAR schließen und das wars, wenn Sie möchten, können Sie auch die .ISO-Datei auf eine CD oder DVD brennen.

Das Öffnen einer .ISO-Datei mit WinRAR ist wirklich einfach, auch wenn Sie andere ähnliche Programme wie Ultraiso ausprobieren möchten.