So restaurieren Sie alte Koffer

Wenn Sie einen alten Koffer zu Hause haben, kann dies ein schönes Objekt der "Vintage" -Anbetung werden, aber die Wahrheit ist, dass diese Art von Koffern im Trend liegt. Wenn Sie also in der Lage sein möchten, diese Vorteile erneut zu nutzen, müssen Sie dieser einfachen Anleitung weiter unten folgen, um zu wissen, wie man alte Koffer restauriert.

Alte Koffer

Die alten Koffer haben einen besonderen Charme, der nicht die aktuellen Koffer hat, und obwohl das Reisen mit ihnen etwas unangenehm sein kann, können Sie in der Tat auch versuchen, Ihren alten Koffer zu restaurieren, wenn Sie die Räder und andere Funktionen der Koffer in Betracht ziehen damit es einen anderen zweck hat, vor allem dekorativ .

Sie können es aber auch in der Absicht wiederherstellen, sie zu Ausflügen in die Umgebung mitzunehmen, oder wenn Sie es beispielsweise für eine Art Theater- oder künstlerische Darstellung benötigen. Lassen Sie uns nun sehen, wie wir einen alten Koffer restaurieren können.

Schritte zum Wiederherstellen eines alten Koffers

Unser alter Koffer wird zu einem schönen " Shabby Chic " -Koffer. Dazu müssen Sie folgende Materialien verwenden :

  • Alter Koffer;
  • Schottisches Papier;
  • Verschiedene Bürsten mit synthetischen Borsten;
  • Primer oder Primer;
  • Acrylfarben: Bernstein und Weiß
  • Kleber
  • Kontaktwarteschlange
  • Opaker Schutzlack;
  • Reispapier für Decoupage;
  • Papier zum Abdecken von Regalen oder Tapeten;
  • Schleifpapier

Schritte

  1. Wischen Sie den gesamten Koffer mit einem feuchten Tuch ab, nachdem Sie das Papier oder den Lappen entfernt haben, mit dem der Koffer innen und alle Metallteile, einschließlich des Griffs, bedeckt sind .
  2. Legen Sie das Scotch-Papier so um den Rand, dass die Farben und Acrylfarben keine Dicke haben, die das Schließen des Koffers verhindert.
  3. Den Primer auf alle Oberflächen auftragen, mindestens 2 Schichten.
  4. Tragen Sie nach dem Trocknen die bernsteinfarbene Acrylfarbe auf den Rand des Koffers auf und streichen Sie nach dem Trocknen den Rest des Koffers mit der anderen weißen Acrylfarbe (mindestens zwei Schichten).
  5. Wenn es getrocknet ist, führen Sie das Schleifpapier durch den Koffer und dann können Sie den Koffer mit der Decoupage-Technik dekorieren.
  6. Legen Sie als Nächstes das Reispapier nach Ihren Wünschen ein. Beginnen Sie dabei vorsichtig in der Bildmitte und ziehen Sie das Papier nach außen. Tragen Sie mindestens 2 Schichten Klebstoff auf den gesamten Koffer auf.

Im Koffer:

  1. Mit dem im Koffer aufgebrachten Kontaktkleber (auch Vinylkleber genannt) müssen wir dann die Tapete einkleben.
  2. Jetzt müssen nur noch die Metallstruktur und der Griff montiert werden, die Sie mit der gleichen Farbe des Koffers bemalen können, und Ihre Arbeit ist beendet.

Für diejenigen, die nicht zwischen einem Schritt und dem nächsten auf die Trocknungszeit warten möchten, empfehlen wir die Verwendung eines Haartrockners bei einer nicht zu hohen Temperatur.