Wie für kurze Haare gesammelt zu machen

Wenn Sie Ihr Haar für eine Änderung des Aussehens geschnitten haben , haben Sie möglicherweise bemerkt, dass Sie möglicherweise nicht so viele Frisuren haben wie bei langen Haaren, aber Sie sollten sich keine Sorgen machen, da es einige Ideen gibt, die Sie noch nutzen können . Befolgen Sie die unten stehende Schrittanleitung, in der wir Ihnen erklären, wie Sie das Haar kurz fassen.

Wenn Sie sich plötzlich entschlossen haben, Ihre Haare mit einem "Midi" -Haar zu schneiden, oder wenn Sie den Schnitt "Lob" (mit den Haaren bis zu den Schultern) tragen, der jetzt ein Trend ist, haben Sie möglicherweise nicht einmal viel Haar, um Zöpfe oder große Haare zu machen abgeholt, aber das bedeutet nicht, dass Sie keine Optionen haben. Mal sehen, was wir tun können

Schritte für kurze Haare gesammelt zu machen

  1. Zöpfe : Eine der ersten Ideen, mit denen wir kurze Haare fangen können, sind Zöpfe. Sie haben möglicherweise keine Haare, um ein stacheliges oder langes Geflecht zu machen, aber das bedeutet nicht, dass Sie ein Paar Seitengeflechte anfertigen und sie am Hinterkopf befestigen können . Oder nehmen Sie eine gute Haarlocke von der einen Seite, um ein Geflecht zu machen, das wir als Stirnband auf die andere Seite bringen.
  2. Pick up under : Wenn Sie einen Schnitt "Lob" von denen tragen, die jetzt so viel mit den Haaren bis zu den Schultern tragen, können Sie versuchen, einen niedrigen Pickup zu machen. Aus den Haaren können Sie einen Pferdeschwanz machen, so dass Sie Ihre Haare aufrollen können, um einen " Farbstoff " zu erhalten, der wie eine sehr romantische Frisur aussieht.
  3. Gesammelt hoch : Wir haben auch eine andere Option, die es sein wird, einen hohen Tonabnehmer sogar klein zu machen. Sie müssen die Haare nach hinten kämmen oder die Linie in der Mitte markieren. Nehmen Sie das Haar und teilen Sie es, damit Sie einen Pferdeschwanz aus der Oberseite des Haares machen können. Lassen Sie den Rest des Haares locker und bügeln Sie es, damit es perfekt hinter uns passt. Bilden Sie den Pferdeschwanz und rollen Sie das Haar auf, um eine "Melodie" zu bilden, die mit dem losen Haar kombiniert wird, das Sie zurücklassen.
  4. Warteschlangenseite: Sowohl für diejenigen, die einen Schnitt "bob" oder einen Schnitt "lob" tragen, als auch für Personen mit kürzerem Haar besteht die Möglichkeit, das Haar gut anzufeuchten und vollständig seitlich zu kämmen . Jetzt können Sie leicht einen kleinen Zopf an der Seite anbringen, entweder mit einem kleinen Gummiband oder einem dickeren.

Mit diesen vier Frisuren werden Sie feststellen, dass es auch möglich ist, mit kurzen Haaren aufgegriffen zu werden. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie einige Haare zu leicht "weglaufen", haben Sie immer die Möglichkeit, sie mit Haarnadeln festzuhalten.