Wie man mit YouTube Geld verdient

Sicherlich haben Sie sich mehr als einmal gefragt, wie Sie mit einem Videokanal auf YouTube Geld verdienen können, so wie es viele Videoblogger tun, denen Sie vielleicht folgen, und obwohl das Erreichen dieses Ziels Anstrengungen erfordert, ist es in der Tat nicht unmöglich. Nachfolgend finden Sie eine Schrittanleitung, in der wir erklären, wie Sie mit YouTube Geld verdienen.

YouTube ist eine hervorragende Alternative zum Arbeiten von zu Hause aus. Zweifellos ist es das größte Videoportal im Internet . Es unterstützt alle Arten von Videos und ermöglicht es Nutzern, persönliche Videos hochzuladen und weiterzugeben sowie sie legal anzusehen. Einige Nutzer haben jedoch ihre YouTube- Kanäle oder -Konten durch die Monetarisierung ihrer Videos wirklich populär gemacht, aber wie? Lesen Sie weiter, dass wir es Ihnen erklären.

Schritte, um mit YouTube Geld zu verdienen

  1. Um auf YouTube wirtschaftliche Vorteile zu erzielen, ist eine aktive Öffentlichkeitsarbeit und die Bereitschaft, sich diese anzuschauen, erforderlich . Nach mehreren Aktualisierungen in der letzten Zeit hat YouTube deutlich gemacht, wie wir für unseren Kanal Publizität haben, um einen bestimmten Prozentsatz zu erhalten: Um auf die Möglichkeit zuzugreifen, Anzeigen in Ihre Videos einzufügen, bittet Youtube Sie um ein faires Follow-up: den Kanal Sie müssen mindestens 1.000 Abonnenten haben und in den letzten 12 Monaten mindestens 4.000 Fernsehstunden absolviert haben .
  2. Wenn du diese Voraussetzungen hast, kannst du Youtube auffordern, Mitglied zu werden, indem du unter "Monetarisierung" auf "Aktivieren" klickst, dann im Abschnitt "Monetarisierung anfordern " auf " Start " klickst und die Bedingungen akzeptierst.
  3. Wenn Youtube den Kanal innerhalb des zugehörigen Programms akzeptiert, um mit dem Empfang des Geldes zu beginnen, müssen Sie ein Google Adsense-Konto einrichten . Wenn Sie kein Konto haben, müssen Sie sich registrieren und alle Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen, bis Sie die Zuordnung erhalten.
  4. Sie werden sehen, dass Sie Anzeigen in verschiedenen Formaten einfügen können. Von denen, die nach wenigen Sekunden ignoriert werden können, über diejenigen, die vor dem Zugriff auf das Video angezeigt werden, bis hin zu denen, die in einer transparenten Überlagerung platziert sind, bietet YouTube die Möglichkeit, auszuwählen, welche in Ihren Videos angezeigt werden sollen.

Wie viel Geld können wir auf YouTube verdienen?

Es ist nicht möglich zu schätzen, wie viel Sie mit Youtube verdienen können, es hängt viel von den erhaltenen Visualisierungen ab, nur diejenigen, die Tausende und Abertausende von ihnen haben, schaffen es, wichtige Zahlen zu machen. Aus diesem Grund könnte es nützlich sein, viel in sozialen Netzwerken zu promoten Erhöhen Sie schnell die Anzahl der Aufrufe im Kanal und in den Videos, um nicht nur zu gewinnen, sondern auch schnell von Menschen erkannt zu werden.

Im Durchschnitt werden pro 1.000 Besuche zwischen 5 und 8 Euro brutto gezahlt, um interessante Zahlen zu ermitteln. Es ist klar, dass wir mindestens 100.000 Besuche erreichen müssen.

Es ist keine unmögliche Mission. Um diese Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie sich engagieren, Ihr Publikum untersuchen und originelle und hochwertige Inhalte erstellen, die das Zielpublikum wirklich interessieren und die Menschen dazu bringen, Sie zu sehen und Ihnen zu folgen.

Andere Möglichkeiten, mit YouTube Geld zu verdienen

  1. Eine andere Möglichkeit, mit YouTube mehr zu verdienen, besteht darin, Ihr Publikum zu vergrößern, indem Sie Partnerschaften mit Drittunternehmen in Betracht ziehen .
  2. Letztere fungieren als Vermittler zwischen denjenigen, die über den Kanal und Google verfügen, und erhalten auf Anforderung eines Prozentsatzes der Einnahmen Unterstützung und Werbeaktionen, um die Anzahl der Abonnenten des Kanals und die Aufrufe zu erhöhen.
  3. Eine andere Methode, um Geld zu verdienen, besteht darin , Videos zu erstellen, in denen Produkte oder berühmte Rezensionen gesponsert werden, da immer mehr Unternehmen verstanden haben, wie wichtig es ist, den Kunden durch Menschen zu erreichen, die ihnen als Influencer und Youtuber am nächsten stehen.
  4. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, dass Unternehmen Sie für Produktbewertungen in Ihrem YouTube-Kanal bezahlen, Ihre Meinung äußern und Nutzer zum Kauf anregen und sie in potenzielle Kunden umwandeln.
  5. Einige Unternehmen sind bereit, für Videobewertungen eine gute Summe zu zahlen. Die Vergütung hängt natürlich von der Qualität des Kanals, der Anzahl der Abonnenten und den erzielbaren Ansichten ab.
  6. Eine andere ausgezeichnete Methode ist , Ihre Produkte auf YouTube zu verkaufen und die totale Kontrolle zu haben, ein Beispiel? Haben Sie eine Software erstellt, die Sie für 100 Euro verkaufen möchten? Sie können ein Video ansehen, um es zu bewerben und den Nutzern bekannt zu machen. Sobald Sie 1.000 Besuche erhalten haben, erhalten Sie Geld von Youtube, und wenn Sie Verkäufe erzielt haben, erhalten Sie auch Geld für das Produkt, das Sie verkaufen.
  7. In Bezug auf Rezensionen sind sogar Tutorials auf der Google-Plattform sehr beliebt und können sehr profitabel sein. Wenn Sie also über besondere Fähigkeiten verfügen, können Sie darüber nachdenken, einige davon zu erstellen und auf Ihren Kanal hochzuladen. Der anfängliche wirtschaftliche Aufwand ist minimal. Wenn das Tutorial gut durchgeführt wird, kann es viele Leute anziehen und zum Teilen anregen, was zu einer Erhöhung der Sicht auf den Kanal und die Abonnenten führt und zu höheren Gewinnen führt die Sichtbarkeit
  8. Viele Youtube-Nutzer sind nur durch das Erstellen von Tutorials berühmt geworden und haben aufgrund der Fortschritte beim Partnerprogramm, aber auch und insbesondere durch externe Kooperationen mit Unternehmen und Marken, ein profitables Geschäft gestartet.