So stellen Sie ein Google Mail-Konto wieder her

Google Mail-Konto wiederherstellen ist eine der häufigsten Abfragen in Google. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Google Mail mehr als 1 Milliarde Nutzer auf der Welt hat. Wenn Sie in dieser Situation sind, machen Sie sich die meiste Zeit keine Sorgen. Es ist einfach, das Google Mail-Konto wiederherzustellen.

Schritte zum Wiederherstellen eines Google Mail-Kontos

Ein vergessenes Passwort ist normalerweise der Hauptgrund für die Wiederherstellung eines Google Mail-Kontos, aber nicht der einzige. Wenn jemand unser Konto ohne Autorisierung oder "Hacking" verwendet oder wenn Sie das Konto selbst gelöscht haben und es dann bereut haben. In jeder dieser Situationen sagen wir Ihnen, was Sie tun müssen, um Ihr Ziel zu erreichen.

  1. Verwenden Sie nach Möglichkeit einen Computer, ein Telefon oder ein Tablet, an dem Sie sich normalerweise anmelden . Verwenden Sie denselben Browser und melden Sie sich dort an, wo Sie es normalerweise tun (bei Ihrer Arbeit oder zu Hause).
  2. Greifen Sie auf diese Seite des Google-Supports zu, die Sie bei der Wiederherstellung Ihres Kontos unterstützt. Wählen Sie die für Ihr Problem am besten geeignete Option.

    So stellen Sie ein Google Mail-Konto wieder her
  3. Viele dieser Optionen führen Sie zur Seite für die Kontowiederherstellung, z. B. das folgende Bild. Geben Sie das Konto ein, das Sie wiederherstellen möchten.

  4. In einem weiteren Menü werden Sie aufgefordert, Ihr Passwort einzugeben (das letzte, an das Sie sich erinnern). Stellen Sie sicher, dass Sie das Kennwort richtig eingeben (wenn Klein- oder Großbuchstaben vorhanden sind). Wenn Sie sich nicht an das letzte Passwort erinnern, schreiben Sie ein vorheriges, an das Sie sich erinnern. je neuer es ist, desto besser. Wenn Sie sich nicht genau an eines der vorherigen Passwörter erinnern: Schreiben Sie das Beste, was Sie sich vorstellen können.
  5. Wenn Sie zur Beantwortung von Sicherheitsfragen aufgefordert werden : Wenn Sie sich nicht an die Antwort erinnern, beantworten Sie die erste Antwort, die Ihnen in den Sinn kommt. Dasselbe gilt (denken Sie an die Antwort, die Sie vor langer Zeit gegeben haben). Wenn Sie sich an die Antwort erinnern, es aber nicht geschafft haben, das Google Mail-Konto in der ersten Erfindung wiederherzustellen, weil Sie einen Fehler gemacht haben, versuchen Sie es mit einer anderen Variante der Antwort. Beispiel BCN anstelle von Barcelona oder Pepe anstelle von José.
  6. Wenn Sie eine mit Ihrem Konto verknüpfte Handynummer registriert haben, können Sie in Google Ihr Handy eingeben und eine SMS oder einen automatischen Anruf mit einem Bestätigungscode erhalten, um das Konto wiederherzustellen.
  7. Wenn Sie Ihr Google Mail-Konto gelöscht haben Sie haben zwischen 2 und 3 Wochen Zeit, um es wiederherzustellen . Bei einer Wiederherstellung können Sie sich regelmäßig anmelden und andere Google-Produkte wie Google Drive oder Google Play weiterhin verwenden.
  8. Wenn Sie nach einem Datum fragen, an dem Sie das Konto erstellt haben, und sich nicht daran erinnern, suchen Sie nach einer Bestätigungsmeldung in einem anderen Konto, das Sie vor einiger Zeit verwendet haben. Fragen Sie Ihre häufigsten Kontakte wie Freunde oder Familie, wenn sie zum ersten Mal eine E-Mail von diesem Konto erhalten haben (mit der Suchoption in Google Mail können sie diese schnell überprüfen ).

Waren Sie nützliche Schritte , um ein Google Mail-Konto wiederherzustellen?