Wie man küsst

Machst du dir Sorgen, wie man küsst? Hast du wenig Erfahrung und glaubst, dass du es falsch machst? Ruhig, niemand küsst 'den Film' die ersten Male. Küsse sind so wichtig, dass wissenschaftliche Studien belegen, dass sie uns bei der Auswahl eines Partners helfen . In einem anderen Artikel haben wir darüber gesprochen, wie Sie Ihren Ex wieder herstellen können. Heute sind es sechs wichtige Schritte, um sich gut zu küssen.

Die Küsse vermitteln unterschiedliche Gefühle, Zärtlichkeit, Zuneigung oder Leidenschaft. Eine von Wlodrski und Dumbar 2013 durchgeführte wissenschaftliche Studie kam zu dem Schluss, dass Küssen eine grundlegende Rolle bei der Auswahl eines potenziellen Partners spielt. Wenn Küssen viel ausdrückt, sind sie die erste Annäherung sowohl auf romantischer als auch auf sexueller Ebene an das Paar. Diesen Wissenschaftlern zufolge deutete die Fülle der Küsse zwischen zwei Menschen darauf hin, dass sie mehr als jede andere sexuelle Praxis ein Paar werden könnten.

Die große Ingrid Bergman sagte: "Ein Kuss ist ein charmanter Trick, der von der Natur entwickelt wurde, um ein Gespräch zu unterbrechen, wenn Worte übrig bleiben. " Pablo Neruda, der chilenische Dichter, sagte: "In einem Kuss wirst du alles wissen, was ich geschwiegen habe" ...

Schritte zu lernen, wie man küsst

  1. Gehen Sie langsam, überwältigen Sie sie nicht, nur indem Sie diesen ersten Schritt ausführen, sind Sie auf dem Weg, wundervolle Küsse zu geben. Küssen ist wie eine Symphonie, es fängt sanft an und dann nimmt die Intensität zu. Langsame Küsse, mit den Lippen streicheln, die andere Person nicht brüsk behandeln. Wenn Sie sich beim Küssen ängstlich oder schroff zeigen , kann es sein, dass sich die andere Person abgelehnt fühlt. oder Beschwerden. Beginnen Sie langsam, die Lippen der anderen Person mit Ihren zu streicheln und nehmen Sie die "Signale" wahr, die die andere Person aussendet.
  2. Üben Sie, es muss nicht mit einer Person sein (und dieser Punkt ist wichtig, denken Sie daran, dass Sie mit Übung Perfektion erreichen). Wenn wir über die Küsse sprechen, die sanft beginnen, denken Sie daran, wann Ihnen jemand die sanfte Hand gibt oder wann Sie sie drücken. Mit Küssen passiert dasselbe. Verwenden Sie Ihre Hand, um Ihre Lippen zu bürsten, eine Ihrer Hände zu küssen und die Intensität Ihrer Küsse zu fühlen. Das gleiche, was Sie denken, ist weich und sie sind zu rau.
  3. Wir kehren zu den Signalen des ersten Schritts zurück : Nehmen Sie zwischen diesen Zeichen wahr, dass Ihre Lippen im Kontakt mit Ihren halb geöffnet sind? Wenn dies passiert, "läuft das Ding gut", aber keine Eile, führen Sie nicht einmal Ihre Zunge in den Mund der anderen Person ein, spielen Sie weiter mit ihren Lippen, während Sie sie streicheln. Lassen Sie die andere Person mehr diesen Kontakt wünschen, die Liebkosungen, wenn sie das Verlangen verlängern und erhöhen, und das ist, was wir suchen, richtig?

  4. Wenn Sie Schritt 3 befolgen, wird es eine Zeit geben, in der Ihre Sprachen gefunden werden. Der Kuss wird jetzt intensiver, wenn du deine Zunge einführst, aber tu es nicht schroff, es geht nicht darum, wie ein Ameisenbär auszusehen, benutze deine Zunge zum Streicheln, die Lippen und die Zunge der anderen Person. Denken Sie darüber nach, was die andere Person Sie hervorruft, und verwenden Sie Ihre Lippen und Ihre Zunge, um es zu übertragen. Denken Sie an das Feedback, das Sie von der anderen Person erhalten, wenn sie auf Ihren Kuss reagiert und mit Ihren Lippen und seiner Zunge spielt. Der Kuss muss etwas von zwei sein.
  5. Es betrifft deinen ganzen Körper. Der Kuss ist nicht nur Lippen und Zunge, der ganze Körper muss dazu beitragen. Umgreifen Sie zum Beispiel mit Ihren Armen den Körper der anderen Person, streicheln Sie ihr Gesicht, während Sie ihre Haare küssen oder streicheln. All diese Gesten tragen dazu bei, Zuneigung, Zärtlichkeit und Leidenschaft zu vermitteln.

  6. Geben Sie dem anderen das gewisse Etwas . Hören Sie zum Beispiel für einen Moment auf, sie zu küssen, und schauen Sie in ihre Augen . Bring deine Lippen zu deinen und lass deinen Atem fühlen. Finde deine Hand und kratz sie oder ziehe sanft an ihren Lippen (weich ist nicht im Begriff einen Bissen zu nehmen).

Waren diese Schritte hilfreich, um zu wissen, wie man küsst?